Monatshoroskop Zwillinge für Januar 2020

Zu einem bestimmten Zeitpunkt seines Lebens möchte ein Vertreter eines beliebigen Tierkreiszeichens möglicherweise seine Aktionen gemäß dem Monatshoroskop für 2020 planen. Die Hauptaufgabe eines Horoskops besteht darin, alle günstigen Tage für verschiedene Aufgaben zu bestimmen. Horoskop für Zwillinge für Januar 2020 besteht aus folgenden Themen: Liebe, Finanzen, Karriere, Gesundheit, Geld.

Selbst wenn im Januar die Welt unterginge: Sie bewahren Ihren Witz und Charme. Dafür werden Sie zum Sozialstar des Monats gekürt. Das bedeutet, dass Sie sich ganz Ihrer bevorzugten Beschäftigung widmen können, die da lautet, Kontakte zu knüpfen. Was Ihre Karriere betrifft, geht es um die Wahrung Ihrer Position. Unter Umständen wird es auch zu viel. Sagen Sie dann freundlich, aber bestimmt, wo Ihre Grenzen liegen.

Allgemeines Horoskop für Zwillinge für Januar 2020

Zwillinge können davon ausgehen, dass der Januar ein Zeichen für Beziehungen sein wird. Sie interessieren sich hauptsächlich für Autodidaktik, aber Venus bringt Ihnen jemanden mit ähnlichen Interessen wie Sie. Es hilft Ihnen, sich näher zu kommen. Achten Sie darauf, dass Ihre Liebesbeziehungen nicht in Ihren Kopf steigen! Der Start ins neue Jahr wird für Zwillinge etwas langsamer sein. Erwarten Sie daher keine Veränderungen oder Leistungen. Die Situation in der Karriere wird stabil sein. Wenn Sie über Karriereentwicklung nachdenken, müssen Sie etwas mehr warten. In dieser Zeit ist es auch wichtig, auf Ihre Gesundheit zu achten und die Prävention nicht zu unterschätzen.Ordnen Sie sich nicht unter und lassen Sie nicht zu, dass Menschen Sie so behandeln. Stehen Sie für Ihre Rechte ein.Achten Sie auf Ihre Gesundheit und fordern Sie sie nicht heraus. Sie könnten später ernste Probleme bekommen.

Kostenloses Monatshoroskop Zwillinge für Januar 2020

Januar 2020 wird besonders für Zwillinge sein – voller Reflexionen über die Zukunft. Sie müssen sich auf Ihr Inneres konzentrieren und erkennen, was für Sie am besten ist.

Zwillinge horoskop Januar 2020

Mögliche Veränderungen in der Arbeit und Unruhen im Privat- und Familienleben und zahlreiche andere Änderungen werden Zwillinge neue, bisher unbekannte Fähigkeiten entdecken lassen. Das Sternensystem kündigt Probleme für Beschäftigte in der Handelsbranche an.
Zwillinges, die ihre eigenen Geschäfte führen, sollten sich nicht über Profite beschweren, aber Januar ist keine gute Zeit für Sie zu investieren. Es ist es auch nicht wert, mit dem Chef zu streiten, denn er hat immer Recht und übermäßige Sturheit kann Ihnen viel Ärger bereiten. Am besten ist es, in der ersten Hälfte des Monats Geschäftsreisen zu machen. Im Januar sollten Sie nur risikoarme Investments durchführen, die eingehend analysiert wurden. Wer Risiken eingeht, wird viel Geld verlieren. Geld sollte im Januar auch sehr vorsichtig ausgegeben werden, weil Sie exzessive Großzügigkeit in Schulden bringen kann.

Menschen, die am Anfang einer neuen Beziehung stehen, werden von ihrer eigenen Familie hart kritisiert. Wenn Sie eine Seite in diesem Konflikt wählen, sollten Sie überlegen, wer für Sie wichtiger ist. Harmonie wird in dauerhaften Beziehungen vorherrschen. Das Zeigen von Gefühlen ist sehr wichtig, also sollten Zwillinge im Januar ihren Lieben endlich beweisen, wie sehr sie ihre Anwesenheit schätzen.
Januar 2020 ist die perfekte Zeit, für Zwillinge, um auf Diät zu gehen. Eine Umstellung der Ernährung wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus, verbessert die Funktionsfähigkeit des Körpers und sorgt für einen guten Schlaf. Eine Veränderung des Lebensstils wird Ihnen neue Lebenskräfte bringen und Veränderungen im Aussehen, vielleicht eine neue Frisur oder einen kompletten Kleiderwechsel inspirieren.

Wichtige Zahlen:

1, 4, 11

Januar wichtige Termine:

9, 11, 13, 15, 30

Besonderer Hinweis:

Am Ende des Monats haben Sie Zeit für den Dialog und suchen nach Zustimmung. Machen Sie einen Kompromiss, insbesondere im Bereich Familie.

Zwillinge – Energievoller Jahresbeginn

Schwungvoll geht es für die Zwillinge ins neue Jahr. Bis zum 20. Januar sorgen die Sonnenkräfte für ordentlich Energie und auch Mars schickt Kraft und schenkt den nötigen Aktivismus um das Leben anzupacken. Nur ein bisschen launenhaft könnten die energiegeladenen Zwillinge sein, wenn es auch mal in der Liebe nicht so schnell voran geht, wie sie es sich wünschen würden.

Horoskop für Zwillinge für Januar 2020 – Vitalität und Wohlbefinden

Anfang des Monats werden mit der Quincunx-Stellung recht ausgeglichene Sonnenkräfte die Zwillinge beleben. Das geht bis zum 20. Januar so, danach wird es noch besser mit der Sonnenvitalität, die auf die Zwillinge einströmt, denn die Sonne wechselt in das Zeichen Wassermann und bildet somit ein angenehmes Trigon. Man ist ausgeglichen, erfreut sich guter Gesundheit, wenn nicht gerade andere Einflüsse mitwirken, ist entschlussfreudig und setzt sich durch mit seinen Vorstellungen.Gute Einflüsse von MarsAuch vom Energieplaneten Mars kommen gute Einflüsse. Er befindet sich den ganzen Monat über im Zeichen Widder, bildet somit ein wohltuendes Sextil, weswegen man mit sehr viel Kraft und Aktivität rechnen kann. Man hat Lust zur Arbeit, möchte am Liebsten etwas Neues beginnen, ist mutig und risikofreudig und freut sich des Lebens. Auch die sexuelle Energie ist hoch, die ausgelebt werden will.

Geben Sie den Dingen eine ChanceJupiter, der große Glücksplanet, ganz allgemein ausgedrückt, bildet das ganze Jahr 2020 über eine Opposition zu den Zwillingen. Konkreter gesagt, ist er der Planet der Beziehungen, weil er anzeigt, wie wir uns öffnen sollen, wie wir unser Bewusstsein erweitern, neue Informationen aufnehmen und auf Chancen reagieren sollen. Die Opposition bedeutet, dass man jetzt geneigt sein kann, vorschnell endgültige Entscheidungen zu treffen. Man sollte also Geduld aufbringen, denn sowohl die schwierigen wie auch fließenden Aspekte können in Chancen umgewandelt werden.Saturn hält sich das ganze Jahr über im Steinbock auf, bildet somit einen Qunicunx-Aspekt, was man irgendwie als eine Art neutrale Position bezeichnen könnte, weil sich gute und weniger gute Möglichkeiten die Waage halten werden. Wer aber bei eventuellen Schwierigkeiten durchhält, hat die Lektion von Saturn gelernt.

Horoskop für Zwillinge für Januar 2020 – Beruf und Geld

Merkur bewegt sich im ersten Monat des Jahres durch die Zeichen Schütze, Steinbock und Wassermann. Meinungsverschiedenheiten und Irrtümer könnten vor allem anfangs passieren, wenn Merkur im Schützen eine Opposition bildet, aber das dauert nur bis zum 5. Jänner, danach wird es besser, vor allem, wenn Merkur am 24.1. in das Zeichen Wassermann tritt, denn dann liegt ein günstiges Sextil vor, weshalb gute geistige Fähigkeiten vorhanden sind, die man für den geschäftlichen Bereich gut nutzen kann. Man hat jetzt gute Ideen, ist beweglich in Wort und Schrift, auch kontaktfreudig und unternimmt gerne kleinere Reisen oder besucht liebe Verwandte und Bekannte.

Horoskop für Zwillinge für Januar 2020 – Liebe

Den Großteil des Monats verbringt Venus im Zeichen Schütze, und mit dieser Oppositionsstellung könnten sich übertriebene Wünsche auf sexuellem Gebiet geltend machen. Man ist jetzt auch nicht unbedingt ein idealer Partner, weil vielleicht launenhaft, und das verbessert die Herzensangelegenheiten auch nicht gerade. Kleiner Ärgernisse könnten ebenfalls auftreten, und sogar Verluste, da Venus ja auch immer mit Geld zu tun. Sie wird ja auch das kleine Glück genannt, und wenn sie nicht in Stimmung ist, – was sich auf uns ja abfärbt, – dann werden wir dieses kleine Glück, das uns nun abgeht, wieder mehr zu schätzen wissen. Im nächsten Monat wird das erneut der Fall sein, ein bisschen Geduld ist also noch erforderlich.

Liebe – Horoskop Zwillinge Januar 2020

Ob an Ihrer Lieblingsbar, in einem Sterne-Restaurant oder in der Kantine: überall finden Sie im Januar neue Bekannte. Neben jeder Menge Spaß· bringen Sie auch eine hitverdächtige Idee mit nach Hause – und möglicherweise einen neuen Lover. Sind sie bereits in festen Händen, dürfen Sie davon ausgehen, wieder einmal festzustellen, dass er, bzw. sie genau richtig ist.

Fitness – Horoskop Zwillinge Januar 2020

Als Zwillingsgeborener haben Sie eine Schwachstelle, nämlich Ihre Atmungsorgane. Jetzt, im Januar, wo es in aller Regel kalt und womöglich auch noch nass ist, holen Sie sich ganz schnell eine lästige Erkältung. Beugen Sie vor und essen Sie mehr Vitamine!

Schlussfolgerungen

In diesem Monat werden Sie vor allem mit Ihrer Familie zu tun haben, wofür Sie einen Großteil Ihrer Energie und Zeit verwenden werden. Doch dies bedeutet keinesfalls, dass Sie viele Familienprobleme haben werden. Ganz im Gegenteil, dieser Monat bringt Ihnen viel Freude und Spaß mit Ihren Familienmitglidern. Nichts desto trotzt auch der Spaß kann uns erschöpfen, also staunen Sie nicht, wenn Sie in der zweiten Hälfte des Monats keine lust mehr haben werden, sich mit anderen Menschen zu treffen. Obwohl Sie mögen, dies zu tun, werden Sie einfach ohne Energie bleiben und alles wird Ihnen schwerfallen.

Allerdings, dieser Monat bringt auch große Möglichkeiten und Sie werden endlich die Chance bekommen, etwas zu tun, was Sie sich schon seit längerer Zeit erwünscht haben. Dabei könnte es sich um viele unterschiedliche Dinge handeln aber eins ist sicher, dabei werden Sie nicht allein sein, nämlich, Sie werden mit einer gewissen Person viel Zeit verbringen und dies könnte für Probleme sorgen. Alle die nicht ledig sind, könnten deswegen Ärger mit Ihrem Partner oder Partnerin haben und sogar Ihre Freunde könnten es Ihnen übelnehmen, dass Sie so viel Zeit mit dieser Person verbringen. Dies wird Sie natürlich nicht davon abhalten, aber Sie sollten auch die Meinung anderer Menschen in Betraxcht ziehen.

Überprüfen Sie auch

Post Image

Monatshoroskop Zwillinge für Juni 2020

Zu einem bestimmten Zeitpunkt seines Lebens möchte ein Vertreter eines beliebigen Tierkreiszeichens möglicherweise seine Aktionen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.